Home > Anwendung > Zapper für Tiere

Zapper für Tiere Pferde Hunde Katzen etc.

Zapper für Tiere Pferde Hunde Katzen etc.  (Bioresonanz Zappen)

Das Parasiten Zappen nach Dr. Clark Hickmann (Stellung 0 ) kann auch bei Tieren wie Hunden, Pferde, Katzen usw. angewendet werden.

Um die Tiere in der richtigen Polung anschliessen zu können, sind unsere Clark Hickmann Zapper mit farbigen Anschlusskabeln ausgestattet. Die Tiere lassen die richtige Polung zu, bei falscher Polung sind Sie evtl. unruhig. Man kann somit immer die richtige Polung für das jeweilige Tier auswählen und sich anhand der unterschiedlichen Farben merken.

Für die Anwendung bei Tieren nehmen Sie bitte den normalen Zapper Spezial.

Bei Tier-Anwendung an den Beinen (Pfoten usw.) können Sie die beiliegenden gelben Handbänder (Mensch) verwenden, wenn der Umfang der Beine (Pfoten usw.) nicht größer als Ihre eigenen Unterarme ist.

Für Tier-Anwendung am Rumpf (z.B. Hund o. Katze) oder größerer Beine (z.B. Pferd) müssen Sie jeweils 2 oder 3 dieser Bänder verbinden und damit verlängern ( 2 Bänder = Umfang 45cm / 3 Bänder = 70cm )

Messen Sie dazu den jeweiligen Umfang und bestellen dann die normalen Handbänder zusätzlich dazu.

 

 Auf den Bildern sind noch die alten größeren Einzelbänder abgebildet. Diese gibt es nicht mehr. Sie werden durch verbinden mehrere kleinerer Handbänder ersetzt.

 

                               Beispiele

Tiere_Zapper_Hunde_Bioparres

Tiere_Zapper_Pferde_BioParRes

 

 

Zum Onlineshop